Verbesserungsvorschlag zu Robbers & Police !

Gefällt Dir etwas an c2Play, oder willst Du etwas verbessern?
Antworten
-H18-
Spieler
Beiträge: 27
Registriert: Mo 14. Nov 2016, 04:56

Verbesserungsvorschlag zu Robbers & Police !

Beitrag von -H18- »

Hallo zusammen, mir ist aufgefallen, dass die Gasgranate nach dem Ableben des Terrorbosses keinen Schaden mehr generiert.
Auch wirkt es sehr unnatürlich wenn die Bot's 10m-Speuenge aus dem Stand machen, oder aus dem Stand unter die Decke springen können. Da sollte noch eine Überarbeitung stattfinden.
Es ist auch nicht gut, den Tod des Terrorbosses, der im Gas stirbt, es als Selbstmord hinzu stellen...
Schade ist auch, dass die Spielrunde nach dem Tod des Terrorbosses endet obwohl noch Terrors am Leben sind.
Ziel sollte es doch sein alle Terrors auszuschalten. Oder ?
Einen weiteren Bug gibt es bei den CT's :)
Wenn der einzige menschliche Ct im Spiel Ausgeschaltet wird, brechen die Übrigen CT's ihren Angriff ab und kehren zum CT-Startpunkt zurück um sich dort fast ohne Gegenwehr abschießen zu lassen. Das fällt auf :(
Der nächste Verbesserungsvorschlag betrifft die Supergranate. Sie ist einfach zu Groß.
Probiert doch mal die halbe Größe :) Ich denke die Granate passt dann auch wieder durch alle Fenster.:)
Cheer's John
:) -H18- ;)
Benutzeravatar
Wachhund
Administration
Administration
Beiträge: 11230
Registriert: Di 25. Jan 2011, 12:15

Re: Verbesserungsvorschlag zu Robbers & Police !

Beitrag von Wachhund »

Lass mich darauf bitte in den nächsten Tagen zurückkommen :gnarf:

Nur vorab ein Hinweis zum Ziel: Das Ziel in dem Spielmodus ist, den Boss auszuschalten. Wenn das erledigt ist, ist die Runde konsequenterweise beendet.
„Die jahrzehntelangen Forschungen des Expediologen Prof. Bärle ergaben: Bananen öffnen Affen von der anderen Seite.“
-H18-
Spieler
Beiträge: 27
Registriert: Mo 14. Nov 2016, 04:56

Re: Verbesserungsvorschlag zu Robbers & Police !

Beitrag von -H18- »

Na ja das wird doch eh locker gehandhabt :)
Auf der Assault -Map geht nach dem Tod aller Geiseln das Spiel weiter , obwohl das Spielziel , die Befreiung der Geiseln , nicht mehr erreicht werden kann.
Da sollte die Runde doch konsequenterweise beended sein oder ?
Das Spiel ist auf der Assault-Map erst aus, wenn die Zeit abgelaufen ist oder eine der beiden Seiten neutralisiert wurde
und das obwohl die Geiseln schon lange TOD sind :) :)
Mfg John
:) -H18- ;)
Benutzeravatar
Wachhund
Administration
Administration
Beiträge: 11230
Registriert: Di 25. Jan 2011, 12:15

Re: Verbesserungsvorschlag zu Robbers & Police !

Beitrag von Wachhund »

Das kann man nicht vergleichen. Was Du beschreibst, betrifft die öffentlichen ONLY-Server. Dort kann im Prinzip ein einzelner Spieler die Runde beenden, indem er mit vier Schüssen die Geiseln tötet. Damit würde er das ganze Spiel blockieren.
„Die jahrzehntelangen Forschungen des Expediologen Prof. Bärle ergaben: Bananen öffnen Affen von der anderen Seite.“
-H18-
Spieler
Beiträge: 27
Registriert: Mo 14. Nov 2016, 04:56

Re: Verbesserungsvorschlag zu Robbers & Police !

Beitrag von -H18- »

Das kann man gut vergleichen, ist doch das selbe Prinzip !
Mfg John
:) -H18- ;)
Antworten