Anspruch auf den eigenen Spielernamen

Ankündigungen, Neuigkeiten und andere wichtige Informationen.

Announcements, news and other important information.
User avatar
Edgar
Administrator
Posts: 12972
Joined: Tue 25. Jan 2011, 12:15

Grundsätzlich ist jeder Spieler frei darin, sich so zu nennen, wie er möchte. Unter Umständen kann es aber zu Verwechslungen kommen, wenn zwei Spieler den gleichen oder einen ähnlichen Spielernamen verwenden. Dies kann absichtlich und unabsichtlich geschehen. Geschieht es unabsichtlich, wählt einer der betroffenen Spieler in der Regel einfach einen anderen Namen. Probleme gibt es hier trotz einer Unzahl an Spielern selten bis gar nicht. Das ist der häufigste Fall – für den es keinen Regelungsbedarf gibt, weil sich die Leute einig werden.

Vereinzelt geschieht das Ganze jedoch absichtlich – das Ziel ist dann, den rechtmäßigen Namensträger zu ärgern oder ihn in ein schlechtes Licht zu rücken. Um für solche Fälle Abhilfe zu ermöglichen, können Spieler in Ausnahmefällen unter Umständen einen Anspruch auf den eigenen Spielernamen geltend machen.

Voraussetzungen
  • Um den Anspruch zu stellen, reicht es aus, auf dieses Thema zu antworten. Vergiss nicht, Deine c2Play-ID (@cid) anzugeben.
  • Der Spieler darf nicht bereits Anspruch auf einen bestimmten Spielernamen haben.
  • Der Spielername sollte nicht allzu generisch sein. Dies kann jedoch dahinstehen, wenn der Spielername im Einzelfall ohnehin kaum bis gar nicht von anderen Spielern aktiv verwendet wird oder wurde.
  • Der Spieler muss mit dem Namen, auf den er Anspruch erhebt, über einen längeren Zeitraum hinweg aktiv gespielt haben. Es gilt also, dass der Spieler in erster Linie nur unter diesem Namen bekannt gewesen sein muss. Spieler, die ihre Namen häufig wechseln, können grundsätzlich keinen Anspruch auf den eigenen Spielernamen geltend machen.
  • Es muss Anhaltspunkte dafür geben, dass der gleiche oder ein ähnlicher Name durch einen anderen Spieler verwendet wird und dass dieser Spieler kein besseres Recht an diesem Namen hat. Welches Recht besser ist, ergibt sich aus einer Einzelfallbewertung, wobei der Grundsatz gilt, dass der Spieler gewinnt, der seinen Spielernamen länger durchgehend aktiv verwendet.
  • Der Anspruch kann abgelehnt werden, wenn sich keinerlei Anhaltspunkte für eine böswillige oder irreführende Verwendung des beanspruchten Spielernamens ergeben. Spieler sollten versuchen, derartige Meinungsverschiedenheiten im ersten Schritt zunächst untereinander zu klären.
Folgen
  • Der Spielername kann, außer durch den rechtmäßigen Eigentümer, nicht mehr von anderen Spielern verwendet werden. Naturgemäß wird es aber dennoch möglich sein, dass Spieler zumindest ähnliche Namen verwenden.
  • Wenn einem Spieler einmal das Recht auf seinen eigenen Spielernamen zugesprochen wurde, kann dieses Recht nur aberkannt werden, wenn sich später herausstellt, dass ein anderer Spieler schon früher ein besseres Recht hatte. Die bloße Inaktivität des Spielers, der Wechsel oder die Nichtnutzung des zugesprochenen Spielernamens auch über einen längeren Zeitraum hinweg führt aufgrund des Ausnahmecharakters dieser Regelung nicht dazu, dass das Recht erlischt.
Warum ist das keine Funktion für Premium-Mitglieder?

Diese Ausnahmeregelung zielt auf den Schutz einzelner Spieler vor Nachstellung ab. Könnte man sich eine Reservierung des eigenen Spielernamens kaufen, ließe sich der Spieß sogar zulasten des Betroffenen umdrehen. Deshalb gilt, dass die Namenswahl des Spielernamens grundsätzlich frei ist. Wir bieten aber in Einzelfällen jedem die Möglichkeit, sich gegen missbräuchliche Verwendungen zu wehren.

Liste reservierter Spielernamen
  • Hawk, seit dem 3. Dezember 2021.
  • iCepAin, seit dem 13. August 2022.
  • MoOdy, seit dem 13. August 2022.
  • Fresh Prince, seit dem 1. November 2022.
  • Bob, seit dem 9. Juni 2023.
  • Edgar, seit dem 21. August 2023.
  • Morton, seit dem 21. August 2023.
  • Matthew, seit dem 21. August 2023.
  • Kartfel, seit dem 21. August 2023.
  • Rampage-Kullerauge, seit dem 21. August 2023.
  • krimzon, seit dem 9. März 2024.
  • Harris©, seit dem 21. Juni 2024.
User avatar
Infiltrator
Ehemalig
Posts: 451
Joined: Tue 23. Jul 2019, 22:36

Infiltrator :smiley:

Mit freundlichen Grüßen
User avatar
Rampage
Administrator
Posts: 1258
Joined: Sat 31. Oct 2015, 21:41
Location: Homberg (Efze)

Edgar wrote: Mon 22. Nov 2021, 20:34 Grundsätzlich ist jeder Spieler frei darin, sich so zu nennen, wie er möchte. Unter Umständen kann es aber zu Verwechslungen kommen, wenn zwei Spieler den gleichen oder einen ähnlichen Spielernamen verwenden. Dies kann absichtlich und unabsichtlich geschehen. Geschieht es unabsichtlich, wählt einer der betroffenen Spieler in der Regel einfach einen anderen Namen. Probleme gibt es hier trotz einer Unzahl an Spielern selten bis gar nicht. Das ist der häufigste Fall – für den es keinen Regelungsbedarf gibt, weil sich die Leute einig werden.

Vereinzelt geschieht das Ganze jedoch absichtlich – das Ziel ist dann, den rechtmäßigen Namensträger zu ärgern oder ihn in ein schlechtes Licht zu rücken. Um für solche Fälle Abhilfe zu ermöglichen, können Spieler in Ausnahmefällen unter Umständen einen Anspruch auf den eigenen Spielernamen geltend machen.

Voraussetzungen
  • Um den Anspruch zu stellen, reicht es aus, auf dieses Thema zu antworten.
  • Der Spieler darf nicht bereits Anspruch auf einen bestimmten Spielernamen haben.
  • Der Spielername sollte nicht allzu generisch sein. Dies kann jedoch dahinstehen, wenn der Spielername im Einzelfall ohnehin kaum bis gar nicht von anderen Spielern aktiv verwendet wird oder wurde.
  • Der Spieler muss mit dem Namen, auf den er Anspruch erhebt, über einen längeren Zeitraum hinweg aktiv gespielt haben. Es gilt also, dass der Spieler in erster Linie nur unter diesem Namen bekannt gewesen sein muss. Spieler, die ihre Namen häufig wechseln, können grundsätzlich keinen Anspruch auf den eigenen Spielernamen geltend machen.
  • Es muss Anhaltspunkte dafür geben, dass der gleiche oder ein ähnlicher Name durch einen anderen Spieler verwendet wird und dass dieser Spieler kein besseres Recht an diesem Namen hat. Welches Recht besser ist, ergibt sich aus einer Einzelfallbewertung, wobei der Grundsatz gilt, dass der Spieler gewinnt, der seinen Spielernamen länger durchgehend aktiv verwendet.
  • Der Anspruch kann abgelehnt werden, wenn sich keinerlei Anhaltspunkte für eine böswillige oder irreführende Verwendung des beanspruchten Spielernamens ergeben. Spieler sollten versuchen, derartige Meinungsverschiedenheiten im ersten Schritt zunächst untereinander zu klären.
Folgen
  • Der Spielername kann, außer durch den rechtmäßigen Eigentümer, nicht mehr von anderen Spielern verwendet werden. Naturgemäß wird es aber dennoch möglich sein, dass Spieler zumindest ähnliche Namen verwenden.
  • Wenn einem Spieler einmal das Recht auf seinen eigenen Spielernamen zugesprochen wurde, kann dieses Recht nur aberkannt werden, wenn sich später herausstellt, dass ein anderer Spieler schon früher ein besseres Recht hatte. Die bloße Inaktivität des Spielers, der Wechsel oder die Nichtnutzung des zugesprochenen Spielernamens auch über einen längeren Zeitraum hinweg führt aufgrund des Ausnahmecharakters dieser Regelung nicht dazu, dass das Recht erlischt.
Warum ist das keine Funktion für Premium-Mitglieder?

Diese Ausnahmeregelung zielt auf den Schutz einzelner Spieler vor Nachstellung ab. Könnte man sich eine Reservierung des eigenen Spielernamens kaufen, ließe sich der Spieß sogar zulasten des Betroffenen umdrehen. Deshalb gilt, dass die Namenswahl des Spielernamens grundsätzlich frei ist. Wir bieten aber in Einzelfällen jedem die Möglichkeit, sich gegen missbräuchliche Verwendungen zu wehren.
Basically, every player is free to call himself what he wants. However, there may be confusion if two players use the same or a similar player name. This can be done intentionally and unintentionally. If it happens unintentionally, one of the affected players usually simply chooses a different name. Problems occur here despite a huge number of players seldom or not at all. This is the most common case – where there is no need for regulation because people come to an agreement.

In isolated cases, however, the whole thing happens intentionally – the aim is then to annoy the legitimate name bearer or to put him in a bad light. In order to remedy such cases, players may, in exceptional circumstances, be able to claim their own player name.

Conditions
- In order to make the claim, it is sufficient to respond to this issue.viewtopic.php?f=2&t=2903145
- The player may not already be entitled to a certain player name.
- The username should not be too generic. However, this may be the case if the player name is hardly or was not actively
used by other players in any case.
- The player must have been active for an extended period of time using the name to which he is entitled. So it is true that
the player must have been known only by that name. Players who change their names frequently cannot claim their own
names.
- There must be evidence that the same or a similar name is being used by another player and that that player has no better
right to that name. Which right is better is determined on a case-by-case basis, with the principle that the player who
actively uses his or her username for a longer period of time wins.
- The claim may be refused if there is no evidence of malicious or misleading use of the claimed player name. Players should
try to resolve such differences among themselves in the first step.
Effects
The username can no longer be used by other players except by the rightful owner. Naturally, however, it will still be possible for players to use at least similar names.
Once a player has been granted the right to his own username, this right can only be revoked if it turns out later that another player had a better right before. The mere inactivity of the player, the change or non-use of the assigned player name even over a longer period of time, does not cause the right to lapse due to the exceptional nature of this regulation.

Why isn’t this feature for premium members?

This exemption is intended to protect individual players from re-enactment. If one could buy a reservation of one’s own player name, the tables could even be turned at the expense of the person concerned. Therefore, the choice of the name of the player is basically free. In individual cases, however, we offer everyone the opportunity to defend themselves against misuse.
Last edited by Rampage on Thu 25. Nov 2021, 17:38, edited 2 times in total.
Image
User avatar
Edgar
Administrator
Posts: 12972
Joined: Tue 25. Jan 2011, 12:15

Infiltrator wrote: Thu 25. Nov 2021, 08:34 Infiltrator :smiley:

[...]
Wie sieht es mit dieser Voraussetzung aus? :gnarf:
Es muss Anhaltspunkte dafür geben, dass der gleiche oder ein ähnlicher Name durch einen anderen Spieler verwendet wird und dass dieser Spieler kein besseres Recht an diesem Namen hat. Welches Recht besser ist, ergibt sich aus einer Einzelfallbewertung, wobei der Grundsatz gilt, dass der Spieler gewinnt, der seinen Spielernamen länger durchgehend aktiv verwendet.
hawk
Spieler
Posts: 229
Joined: Sat 12. Oct 2019, 12:03

concerns Anspruch auf den eigenen Spielernamen


hi i do not know how this works but i want to Claim my own name on c2play.de i have almost be on server 3 in 5 years as vip players i have been threatened me say many difference things to me on server som can be read in the forum and now players are use my name if it is possible i want to Claim my name

viewtopic.php?f=8&t=2895840

download/file.php?id=25541&mode=view


download/file.php?id=25582&mode=view

viewtopic.php?f=8&t=1213432
User avatar
Edgar
Administrator
Posts: 12972
Joined: Tue 25. Jan 2011, 12:15

@hawk: Your claim has been approved.

In a few days, your player name hawk (upper or lower case does not matter) will be limited to be usable only by you. This is valid indefinitely and for all servers. Please note that this only applies for the requested name; therefore, changed player names do not inherit this protection.
hawk
Spieler
Posts: 229
Joined: Sat 12. Oct 2019, 12:03

hi just are update players can stil use my name on the server
Attachments
20211130152646_1.jpg
User avatar
Edgar
Administrator
Posts: 12972
Joined: Tue 25. Jan 2011, 12:15

It will work now :)
hawk
Spieler
Posts: 229
Joined: Sat 12. Oct 2019, 12:03

hi is stil use my name on server 3
User avatar
Edgar
Administrator
Posts: 12972
Joined: Tue 25. Jan 2011, 12:15

Okay, I can see the problem now. Let me have a look into this.
User avatar
Edgar
Administrator
Posts: 12972
Joined: Tue 25. Jan 2011, 12:15

@hawk: Issue should be fixed. If the person tries to bypass this technical measure, let us know.
hawk
Spieler
Posts: 229
Joined: Sat 12. Oct 2019, 12:03

as you can see they are still trying to pretend to be me as you can see get it done for and steal my profaile
Attachments
december.jpg
Post Reply